Fliege an Teufelsabbiss

Landschaftspflege

Ein Instrument zur Sicherung

unserer Zukunft, der Fauna und

Flora sowie einer lebendigen

erholsamen Umgebung.

Link zur Seite versenden
 

Nistkästen mit den Pfadfindern Haiger

04. 04. 2023

Um unseren Brutvögeln in Feld, Wald und Gärten zu helfen gibt es gute Möglichkeiten. Neben der allgemeinen Lebensraumverbesserung sind Nistkästen eine gute und einfache Methode wie Jedermann den kleinen Gesangstalenten helfen kann.


Warum Nistkästen?  
Nistkästen in ihrer klassischen Form helfen vor allem Höhlen- und Nischenbrütern, die normalerweise z.B. in Baumhöhlen brüten. Durch die produktive Forstwirtschaft werden allerdings viele unserer Bäume nicht mehr so alt, dass sie Höhlen ausbilden. Arten wie Kohl- und Blaumeisen oder Kleiber nehmen das Angebot von Nistkästen gerne an.


Mit dieser Motivation haben die Kinder des Pfadfinderstamms Haiger Nistkästen in verschiedenen Ausführungen gebaut. Gemeinsam mit der LPV und dem Forstbetrieb Haiger wurden die Nisthilfen am Waldlehrpfad angebracht. Jetzt wird im kommenden Frühling mit Spannung die Vogelbrut in den selbst gebauten Kästen beobachtet.

 

 

Bild zur Meldung: Die Kinder vom Pfadfinderstamm Haiger hängen gemeinsam die selbstgebauten Nistkästen auf. (Foto: LPV)

 
Orchideenwiese
Salbeiglatthaferwiese
Bannerbild
Acker mit Kornblumen